Lips Arrow wird 2. in der Lotto Hamburg-Trophy (Gr.3)
 
Heute rehabilitierte sich unsere Lips Arrow auf ganzer Linie. Nachdem sie bei den beiden letzten Starts behindert wurde und auch sonst mit dem Unglück im Bunde war, zeigte sie mit dem zweiten Platz in der Lotto Hamburg-Trophy nun wieder ihre Möglichkeiten auf dem Gruppe-Parkett. Braves Mädchen!
 
 
Lips Arrow: Hielt die Partie lange offen

Nach einem über mehrere hundert Meter dauernden Fight zwischen Lips Arrow und Etoile Nocturne und somit den beiden Stuten im Feld, bekam die von Werner Baltromei trainierte fünfjährige Medicean-Tochter Lips Arrow noch mit einer dreiviertel Länge in den Griff. Pech wieder einmal für Trainer Andreas Löwe, der sich auf anspruchsvollem Parkett einmal mehr mit Platz zwei zufrieden geben musste.
 
« zurück (04.07.2009)
 
News
 
Saison 2016 » Saison 2015 »
   
Saison 2014 » Saison 2013 »
   
Saison 2012 » Saison 2011 »
   
Saison 2010 » Saison 2009 »
   
Saison 2008 » Saison 2007 »
   
Saison 2006 » Saison 2005 »
   
Saison 2004 » Saison 2003 »
   
Saison 2002 » Saison 2001 »
 
Rückblick
 
2000 - 1981 »
copyright © Rennstall Andreas Löwe GmbH   •   Impressum design by DANZ Kreative Medien   •   Nach oben