Ocamitos siegt in Hannover
 
Gratulation an Frau und Herrn Löhndorf, sowohl als Züchter wie auch als Besitzer!

Der zweijährige Ocamitos entledigte sich heute in Hannover seiner Maidenschaft in durchaus versprechender Manier. Es sah gut aus wie seine Galoppade zum Ziel hin länger und länger wurde.

Ocamitos ist ein sehr markantes, typvolles Pferd, das stark von Second Set und Alzao geprägt ist.
 
 
 

Ocamitos: Konnte sich im Einlauf ständig steigern.

Als größtes Pferd präsentierte sich Ocamitos im Führring und gruppierte sich nach dem Start gleich mit in dem Lizzero geführten Vordertreffen ein. Nach dem Ausscheiden der chancenreichen Kandidaten hatte Ocamitos im Einlauf leichtes Spiel. Bei Erreichen der Geraden kam der nicht unbedingt mit Schönheit geschlagene Schützling von Andreas Löwe gleich leicht an Luce vorbei. Lizzero wurde ganz nach aussen beordert und auch Schachspieler mischte eine Weile im Vordertreffen mit. Ocamitos löste sich in der Bahnmitte von seinen Gegnern, offenbarte dabei echte Steherqualitäten.


Ocamitos und Walero imponieren

Der Kölner Kaufmann Heinrich Löhndorf ist dem Rennsport seit Jahrzehnten verbunden. Sowohl als Besitzer als auch als Züchter. Zu seinen Zuchtstuten zählt u.a. die in seinen Farben gelaufene Ocamira, die mit Ocamoros und Ocareion, die in den oberen Sphären des Ausgleichs zu Hause sind und waren, mehr als nur nützliche Produkte gebracht hat.

Nun schickt sich der zweijährige Ocamitos an, in deren Fußstapfen zu treten, denn die Art, wie er sein erstes Rennen gewnn, hinterließ Eindruck und lässt darauf schliessen, dass der von Second Set stammende Hengst vor einer guten Zukunft stehen sollte. Andreas Löwe, der zum Kreis der Löhndorfschen Trainer zählt, betreut Ocamitos, der beim Debüt mit Platz fünf schon angedeutet hat, dass er über Potential verfügt.

Beim zweiten Start besaß er dann die Reserven, die damals in Düsseldorf in der Endphase noch gefehlt hatten, und gewann nach einem Rennen aus dem Vordertreffen. Im Sattel des Hengstes saß Alexander Pietsch, der für Löwe zuletzt zwei Listen-Rennen mit Magic Eye gewann und seitdem von dem Kölner Trainer verstärkt verpflichtet wird.

 
« zurück (16.11.2008)
 
News
 
Saison 2016 » Saison 2015 »
   
Saison 2014 » Saison 2013 »
   
Saison 2012 » Saison 2011 »
   
Saison 2010 » Saison 2009 »
   
Saison 2008 » Saison 2007 »
   
Saison 2006 » Saison 2005 »
   
Saison 2004 » Saison 2003 »
   
Saison 2002 » Saison 2001 »
 
Rückblick
 
2000 - 1981 »
copyright © Rennstall Andreas Löwe GmbH   •   Impressum design by DANZ Kreative Medien   •   Nach oben