Harar wird 5. im 136. Deutschen Derby (Gr.1)
 
Im Derby hat Harar alles gegeben und wurde bequem Fünfter weit vor den folgenden Pferden. Er ist gesund wieder zu Hause angekommen und bekommt nun seine Zeit. Meine Gratulation und Hochachtung geht an Herrn Steinmetz, dem Trainer des Siegers! Seine Zielstrebigkeit ist bewundernswert und macht mir Mumm für alle meine Pläne.
 
 
Ausgezeichnet verkaufte sich Harar als Fünfter vor dem Riesenaußenseiter Albarino und Silent Wind.

Andreas Löwe: Wir sind sehr zufrieden, der Rennverlauf war gut, auch wenn er Ende Gegenüber eine kleine Störung hinnehmen musste.
 
Zum Video »      
 
« zurück (03.07.2005)
 
News
 
Saison 2016 » Saison 2015 »
   
Saison 2014 » Saison 2013 »
   
Saison 2012 » Saison 2011 »
   
Saison 2010 » Saison 2009 »
   
Saison 2008 » Saison 2007 »
   
Saison 2006 » Saison 2005 »
   
Saison 2004 » Saison 2003 »
   
Saison 2002 » Saison 2001 »
 
Rückblick
 
2000 - 1981 »
copyright © Rennstall Andreas Löwe GmbH   •   Impressum design by DANZ Kreative Medien   •   Nach oben