News von Amaron
 
Dinge gibts!

In den Lockinge Stakes am 18. Mai in Newbury lief Amaron unglaublich schwach. Daß hochbewährte Pferde hinter ihm eingekommen waren hat mich nicht wirklich beruhigt. Amaron war zuhause angekommen lahmheitsfrei, das Blutbild normal, kein Bronchialschleim oder sonst etwas auffälliges. Er ging sofort an die Krippe und hatte schnell wieder Normalgewicht.

Einige Tage später trat er vorsichtiger auf, ging etwas lahm und die Knochenhaut an einem 5-Marktückgroßen Punkt am Griffelbein eines Vorderbeins tat ihm sehr weh. Scharfe Röntgenbilder zeigten keinerlei Fissur oder Fraktur weder der Knochenhaut noch des Knochens, aber so nach und nach bildete sich da ein Überbein, das allerdings keine Chance hatte sehr groß zu werden, da wir ja am Ball waren.

Natürlich muß das intensiv behandelt werden und so ganz schnell gehts nicht mit dem Neuanfang, aber für dieses Jahr haben wir noch alle Chancen.
 
« zurück (06.06.2013)
 
News
 
Saison 2016 » Saison 2015 »
   
Saison 2014 » Saison 2013 »
   
Saison 2012 » Saison 2011 »
   
Saison 2010 » Saison 2009 »
   
Saison 2008 » Saison 2007 »
   
Saison 2006 » Saison 2005 »
   
Saison 2004 » Saison 2003 »
   
Saison 2002 » Saison 2001 »
 
Rückblick
 
2000 - 1981 »
copyright © Rennstall Andreas Löwe GmbH   •   Impressum design by DANZ Kreative Medien   •   Nach oben