GCD Turfpersönlichkeit 2014
 
Dieses Wahlergebnis macht mich glücklich. Von der "Basis" gewählt zu werden, das ist doch was, etwas Ehrliches und Persönliches. Herzlichen Dank!
 
 
 
GCD Turf-Persönlichkeit des Jahres 2014: Andreas Löwe

Es war die großartige und erfolgreichste Saison auf die ANDREAS LÖWE in seiner über 30 jährigen Trainerlaufbahn zurückblickt.

Dies haben die GCD- Mitglieder bei ihrer Wahlentscheidung entsprechend honoriert. Das Endergebnis zeigte einen überlegenen Sieg, denn es entfielen auf Andreas Löwe über 45% der abgegebenen Stimmen. Auf den nächsten Plätzen folgten der Vorjahressieger Markus Klug 15% und das Team Dr. Berglar/Andreas Wöhler mit 13%. Weiterhin wurden Adrie de Vries, Martin Seidl und Sascha Smrczek genannt.

"Ein solches Jahr wie 2014 kann ich mit Sicherheit nicht mehr steigern", so Trainer Andreas Löwe, "aber ich hoffe natürlich, dass die Gruppesieger Lucky Lion, Sirius und auch die Winterkönigin Bourree (Foto) in der Saison 2015 an weitere Erfolge anknüpfen können". Lucky Lion soll Ende Mai in Longchamp antreten, Bourrees Ziel sind die German 1000 Guineas. Leider hat sich der Hoffnungsträger Palang im Training eine schwerwiegende Verletzung zugezogen. Derzeit sind 41 Pferde im Trainingsstall, davon 22 Zweijährige und 16 Dreijährige.

Die Mitglieder des Galopp Club Deutschland gratulieren ANDREAS LÖWE an dieser Stelle vorab recht herzlich.
 
« zurück (03.04.2015)
 
News
 
Saison 2016 » Saison 2015 »
   
Saison 2014 » Saison 2013 »
   
Saison 2012 » Saison 2011 »
   
Saison 2010 » Saison 2009 »
   
Saison 2008 » Saison 2007 »
   
Saison 2006 » Saison 2005 »
   
Saison 2004 » Saison 2003 »
   
Saison 2002 » Saison 2001 »
 
Rückblick
 
2000 - 1981 »
copyright © Rennstall Andreas Löwe GmbH   •   Impressum design by DANZ Kreative Medien   •   Nach oben