Amona, Palace Prince, Lutania, sie enttäuschten wahrlich nicht über Pfingsten
 
Mit Palace Prince wagten wir uns als Jahresdebütant am 25. Mai gleich in das Mehl-Mülhens-Rennen. Er wurde sechster, hielt lange stand und ich meine, dass er seinen Listensieg vom Vorjahr total bestätigt hat. Das macht berechtigte Hoffnung.

Dann hatten wir noch 2 tolle Stuten am Start. Am 24. Mai in Berlin-Hoppegarten starteten wir mit Amona im Diana-Trial Gr.2 über 2000m. Amona lief als dritte ein tolles Rennen, sie bekam dafür eine verdiente 90 kg GAG Marke und unser Ziel in Richtung Diana verfestigt sich. Die 2200m in diesem Rennen sollten noch besser für sie sein.

Am 26. Mai in Mülheim dann bescherte uns Lutania (Foto) einen spannenden Kampfsieg der uns nach einer langen Siegpause erlöste!
 
 
zum Video von Amona »      zum Video von Lutania »      
 
« zurück (28.05.2015)
 
News
 
Saison 2016 » Saison 2015 »
   
Saison 2014 » Saison 2013 »
   
Saison 2012 » Saison 2011 »
   
Saison 2010 » Saison 2009 »
   
Saison 2008 » Saison 2007 »
   
Saison 2006 » Saison 2005 »
   
Saison 2004 » Saison 2003 »
   
Saison 2002 » Saison 2001 »
 
Rückblick
 
2000 - 1981 »
copyright © Rennstall Andreas Löwe GmbH   •   Impressum design by DANZ Kreative Medien   •   Nach oben