Sirius bekam Flügel und Dynamic Lips holt sich ihren 2.Sieg
 
Der Tag des „Gerling Preis“ wurde von uns mit Spannung erwartet. Sirius war in Topform, das Wetter passte ihm und die Distanz sowieso. Die Startbox weiter außen gefiel uns nicht so gut, zumal wir im Vorjahr die Erfahrung gemacht hatten, daß er sich von da aus nicht so gut zurücknehmen und in Warteposition bringen ließ, das Gegenteil passierte, er ging mit der Spitze mit, pullte sich nach vorn und wurde Letzter. Also sprangen wir dieses Mal nicht so gut ab und nahmen ihn zurück, dabei gelangte er sofort an letzter Stelle hinter die anderen Pferde. Das Resultat war, daß er dann Eingangs der Zielgeraden von ganz hinten enorm Boden gut machen mußte. Nicht oft bekommt man in einem Steherrennen einen solchen Endspeed über eine 600m lange Zielgerade zu sehen. Es sei erlaubt darüber nachzudenken wie das Ende des Gerling Preises 2016 ausgesehen hätte, wenn Sirius nicht soweit zurück noch soviel Boden hätte gut machen müssen….

Lucky Lion lief im 1600m Listerennen am gleichen Tage gut, aber diese Distanz ist auf einer derart schnellen Bahn wie am 8.Mai zu kurz für ihn. Er wurde Zweiter, hat aber nicht enttäuscht.

Ein Sieg gelang uns aber doch, Dynamic Lips gewann mit Höchstgewicht ein D Rennen über 1600m, es war ihr zweiter Sieg und wir bleiben bei dem Plan mit ihr die 1000Gns. zu bestreiten.
 
 
 
zum Video Dynamic Lips »      zum Video Lucky Lion »      zum Video Sirius »      

 
« zurück (14.05.2016)
 
News
 
Saison 2016 » Saison 2015 »
   
Saison 2014 » Saison 2013 »
   
Saison 2012 » Saison 2011 »
   
Saison 2010 » Saison 2009 »
   
Saison 2008 » Saison 2007 »
   
Saison 2006 » Saison 2005 »
   
Saison 2004 » Saison 2003 »
   
Saison 2002 » Saison 2001 »
 
Rückblick
 
2000 - 1981 »
copyright © Rennstall Andreas Löwe GmbH   •   Impressum design by DANZ Kreative Medien   •   Nach oben