Ocamitos in Bad Harzburg unter Top-Weight spitze
 
Ocamitos braucht so seine Pausen und individuelle Betreuung, aber er kann auch eine ordentliche Portion laufen...

Sein Sieg in Bad Harzburg im Ausgleich II war sehenswert, da stimmen wir galopponline voll zu!
 
 
 
Ocamitos ist im Ausgleich II auch unter Topweight spitze

Der von Andreas Löwe trainierte Ocamitos landete im Preis der Stadtwerke - dem mit 20.000 Euro dotierten Ausgleich II einen sehenswerten Treffer. Schließlich behauptete sich der Second Set-Sohn unter Jiri Palik auch unter absolutem Höchstgewicht gegen den favorisierten Pickwick, dahinter kam Readyspice durchs Ziel.

Andreas Löwe zählt mit seinen Pferden eigentlich zu den weniger in Harzburg weilenden Gästen, nun landete der Weidenpescher Coach auf der Bahn am Weißen Stein einen höchst attraktiven Treffer, der vielleicht in Zukunft Geschmack auf mehr macht.

Nach einem Rennen aus dem Vordertreffen verteidgite Heinrich Löhndorfs Ocamitos einen einmal erlangten Vorteil gegen Pickwick und Readyspice. Nach Valenzani musste sich das Team von Mario Hofer, Steffi Hofer und Besitzer Guido Schmidt erneut mit Platz zwei zufrieden geben.
 
« zurück (23.07.2011)
 
News
 
Saison 2016 » Saison 2015 »
   
Saison 2014 » Saison 2013 »
   
Saison 2012 » Saison 2011 »
   
Saison 2010 » Saison 2009 »
   
Saison 2008 » Saison 2007 »
   
Saison 2006 » Saison 2005 »
   
Saison 2004 » Saison 2003 »
   
Saison 2002 » Saison 2001 »
 
Rückblick
 
2000 - 1981 »
copyright © Rennstall Andreas Löwe GmbH   •   Impressum design by DANZ Kreative Medien   •   Nach oben