Perfect Eye siegt in Longchamp
 
Perfect Eye sorgte heute für den ersten Frankreich-Sieg für das Gestüt Winterhauch. In einem mit 25.000 Euro dotierten Course D-Rennen zeigte Perfect Eye einen schönen Speed und ein Kompliment geht an Jockey Gaetan Masure, der die Stute perfekt geritten hat.
 
 
367:10! Viel Geld für den Sieg der Löwe-Lady Perfect Eye

Der Kölner Trainersenior Andreas Löwe hat sein Lot gut in Schwung. Nach dem Sieg im Preis der Winterkönigin am vergangenen Sonntag mit Djumama punktete er auch am Freitag in Frankreich. Und wieder war es eine Stute, die für den Treffer sorgte. Die Dreijährige Perfect Eye setzte sich über 1400 Meter in Longchamp durch.

Als 367:10-Außenseiterin war die Stute des Gestüts Winterhauch unter dem belgischen Jockey Gaeta Masure ins Rennen gegangen, doch das hielt sie nicht davon ab, sich das mit 25.000 Euro dotierte Rennen sicher mit einer halben Länge Vorsprung zu schnappen.
 

Für den Inhalt dieser Seite ist eine neuere Version von Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen

 
« zurück (29.10.2010)
 
News
 
Saison 2016 » Saison 2015 »
   
Saison 2014 » Saison 2013 »
   
Saison 2012 » Saison 2011 »
   
Saison 2010 » Saison 2009 »
   
Saison 2008 » Saison 2007 »
   
Saison 2006 » Saison 2005 »
   
Saison 2004 » Saison 2003 »
   
Saison 2002 » Saison 2001 »
 
Rückblick
 
2000 - 1981 »
copyright © Rennstall Andreas Löwe GmbH   •   Impressum design by DANZ Kreative Medien   •   Nach oben