Welcome in Life siegt in Düsseldorf
 
Heute gewann Welcome in Life in Düsseldorf in den Farben des Stalles Taunus. Für mich war das anrührend, denn unsere erste klassische Siegerin Sylvester Lady (Preis der Diana, Gr. I) trug genau diese Stall Taunus-Farbe.
 
 
 
Andreas Löwe und Andreas Helfenbein wurden nach dem ersten Rennen am Samstag in Düsseldorf zur Siegerehrung gebeten, als die Tertullian-Tochter Welcome in Life beim zweiten Start ihren ersten Sieg landete.

Die Lady aus dem Stall Taunus war gelich gut mit dabei, nach dem Öffnen der Boxen an der 1400 Meter-Startstelle wollte die Hefter-Chance Montesita (St. Hellyn) unbedingt die Spitze und bekam diese auch gegenüber der Favoritin Asantina (A. Pietsch). Ebenfalls bei der Spitze war die Mintchev-Debütantin Basteta (A. Starke) auszumachen.

Von etwas weiter hinten stieß dann Noreia (D. Boeuf) dazu und es entwickelte sich in der Endphase ein Dreikampf zwischen Asantina, Noreia und Welcome in Life, den die Löwe-Stute fast mit dem letzten Galoppsprung zu ihren Gunsten entschied. Noreia war lange eine starke Gegnerin, während Asantina in der Endphase etwas die Power fehlte.

39:10 zahlte der Grafenberg-Toto auf die Siegerin und ihr Trainer Andreas Löwe sagte gegenüber GaloppOnline.de: "Das war eine gute kämpferische Leistung von Welcome in Life in einem sehr schnell gelaufenen Rennen. Ich bin zufrieden."
 
« zurück (29.05.2010)
 
News
 
Saison 2016 » Saison 2015 »
   
Saison 2014 » Saison 2013 »
   
Saison 2012 » Saison 2011 »
   
Saison 2010 » Saison 2009 »
   
Saison 2008 » Saison 2007 »
   
Saison 2006 » Saison 2005 »
   
Saison 2004 » Saison 2003 »
   
Saison 2002 » Saison 2001 »
 
Rückblick
 
2000 - 1981 »
copyright © Rennstall Andreas Löwe GmbH   •   Impressum design by DANZ Kreative Medien   •   Nach oben